Audi Coupé

Audi Coupé

XI ’88: Präsentation eines dreitürigen Modells auf Basis von Audi 80; Seite '90: Sportversion von S2; III ’91: Premiere eines Cabriolets basierend auf einem Coupé; '92: Ausführung 2.8 V6; ’93:2.6 V6. 95: Ende der Coupé-Produktion.

► Dane techniczne
Chassis: Coupe: 3-Tür; dim. 4365/1715/1375 mm; Kapazität. Gepäck. 295/975 ich; kabriolet: 2-Tür; dim. 4365/1715/; 1375; Kapazität. Gepäck. 2501.
Motoren: Benz. 4-Zyl. 2.0/115 KM, 5-Zyl. 2.3/133 KM, 2.3 20V / 167 KM, 2.2 20V Turbo / 220 km in der S2-Version, V6: 2.6/150 KM, 2.8/174 KM.
Chassis: Fahren Sie an der Vorderachse oder an beiden Achsen, zaw. unabhängig an der Front, Federbeine, starre Hinterachse, Panhard Stock; Stabilisatoren; Scheibenbremsen.

► Usterki
• wycieki oleju z zespołu napędowego
• Ausfall des Kühlsystems
• übermäßiger Verschleiß der Fahrwerkskomponenten (vor allem die Vorderachse)
• awarie pompy paliwowej

Teilepreise in PLN
Reflektor 1100
Kotflügel vorne 998
komplette Kupplung 1970
Bremsbelagsatz (Vorderseite) 350
Haustürglas 1105
Timing-Antrieb 104
Audi Coupé 2.3, 1993 r.

► Podsumowanie
Eine sportliche Version des Modells 80 findet zahlreiche Anhänger, die nicht nur gute Leistung schätzen, aber auch ein unkompliziertes Design, Funktionalität und solide Verarbeitung. Fans des dynamischsten Fahrens wählen die S2 Coupé-Version mit einem turbogeladenen 220-PS-Motor. Leistung und Handling Schlechter Fahrkomfort Hohe Wartungskosten