NEUER HUDSON 500 – Jahr 1924

NEUER HUDSON 500 – Jahr 1924

Hersteller: New Hudson Ltd., Birmingham, Anglia

Zu Beginn der Entwicklung des englischen Motorradfahrens war Birmingham das größte Produktionszentrum. Es war hier das in 1909 New Hudson Cycle Company, Fahrradfabrik, bald in eine Fabrik für Motorräder umgewandelt. In den 1920er Jahren war es eines der bekanntesten englischen Labels. Das Hauptproduktionsprogramm waren Viertaktmotorräder, Einzylindermotoren mit Hubraum 350 cm3, 500 cm3 i 600 cm3, mit niedriger und Überkopfventilsteuerung (obwohl v 1920 Das Zweitaktmodell wurde ebenfalls im Jahr produziert 210 cm3).

Der klassische Vertreter dieser Zeit ist das Einzylindermodell "500"″ mit einem Viertaktmotor, dolnozazorowym, mit Verschiebung 490 cm3 und Leistung 7 kW (9 KM) beim 3000 U / min. Der Motorzylinder hatte einen nicht abnehmbaren Zylinderkopf. Die Antriebseinheit war mit einem hervorragenden Amal-Vergaser und einer Zündkerze der bekannten englischen Firma Lucas ausgestattet. Drei-Gang-Getriebe, manuell betätigt, es befand sich direkt hinter dem Motor. Der Motor verwendet einen offenen Schmierkreislauf und der Ölbehälter befindet sich zwischen dem Rahmen und dem Hinterrad. Der einfache Rohrrahmen hatte eine Vorderradaufhängung mit einer mit drei Federn gefederten Schwinggabel (gedehnt). Hinterrad, kettengetrieben, es wurde nicht gefedert. Beide Räder hatten Felgenbremsen. «Motorrad mit Leergewicht 100 kg entwickelte maximale Geschwindigkeit 90 km / h, mit fünf Litern Kraftstoff pro 100 Kilometer.

Nach der Einstellung in 1920 Jahr des berühmten Designers Bert Le Vack, Hudson hat sich auch im Sportbereich ausgezeichnet. Neben den Erfolgen auf der Brookland-Rennstrecke, Erwähnenswert ist Jimmy Guthries zweiter Platz in der Seniorenklasse der Tourist Trophy in 1927 Jahr.

Die dreißiger Jahre waren für das Unternehmen weniger erfolgreich. Trotz der Neubauten, einschließlich teilweise geschlossener Modelle, Die Fabrik verlor Verkäufe und schließlich verbrauchte BSA sie. Nach dem Zweiten Weltkrieg erschien unter dem Namen New Hudson ein Moped mit einem Villiers-Motor mit einer Kapazität 98 cm3. W. 1957 Jahr wurde die Produktion von Motorrädern definitiv eingestellt.