Opel Insignia – Prüfung

Opel Insignia – Prüfung.

Sie sehen ein Auto auf einem Parkplatz und möchten, dass es aus Ihnen herauskommt “wooooow”. Ta linia, diese Farbe… Vorsicht, Ihre Beine können sich beim Anblick der Insignien beugen.

Zunächst eine Korrektur – Wir haben die Insignia in der Schneesaison getestet, Schneestürme und widerliches Wetter im Allgemeinen. Aufgrund verschiedener Dinge, die uns passiert sind, wird der Test jetzt angezeigt. Trotzdem drücken wir unsere Hoffnung aus, dass es dir trotzdem gefallen wird.

Sie ist schön!

Der Insignia ist definitiv eines der schönsten Autos seiner Klasse, worauf wir warteten und unsere Beine wechselten (vor allem Wojtek). Auf dem Parkplatz fühlte ich mich ein bisschen verrückt: Dieses Auto ist riesig! Mit vor Gefühl zitternden Knien geriet ich in dieses rote Monster, Ich fühlte mich wie in einer Luxuslounge und machte mich auf den Weg. Die erste Überraschung – Sie können alles in den Spiegeln sehen, absolut. Dank ihnen verließ ich den schmalen Parkplatz ohne Stress und ging dann zum Haus, wo ich ohne Probleme geparkt habe. Das Parken mit dieser Columbry ist absolut kein Problem und einfacher als das Parken mit Astra. Obwohl es ein Kombi ist, sieht immer noch toll aus, besonders in der Option mit rotem Lack auf dem Hintergrund des weißen Schnees. Plus Niederquerschnittsreifen und schöne Felgen – sehr beeindruckend. Du vergisst es, dass es im Grunde ein Panzer ist – wird Ihr persönlicher Wagen, Prinzessin Kutsche in der Stadtausgabe. Sie ist schön. Beides draußen, und drinnen. Der Innenraum ist exklusiv, elegant und ... bescheidener als im Astra etwas früher getestet, das kann überraschend sein, aber definitiv ein Plus. Der Insignia ist eines dieser Autos, vor dem man stehen und ihre Schönheit bewundern kann, zieht nicht nur auf der Straße immer Aufmerksamkeit auf sich, sondern auch auf dem Parkplatz. Du magst solche Autos? Wählen Sie die OPC-Linie Insignia Combi.

Nehmen Sie Ihren Masseur mit auf eine längere Reise

Wie es sich für ein Insignia-Familienauto gehört, haben wir eine Familie in verschiedenen Teilen Polens besucht. Wir haben wahrscheinlich das schlechteste Winterwochenende, wenn Schnee schlug, Die Straßen waren weiß und rutschig, und der Sandstreuer tat definitiv nichts. Infolgedessen tanzten Autos auf der Straße des Cracovian, und wir hatten nicht wirklich die Chance, das Sportpaket zu testen, was ich bisher etwas bedauere. Es ist bequem im Auto ... bis. Trotz der Tatsache, Daß die Sitze in fünftausend Flugzeugen verstellbar sind, positionieren sie sich immer so, dass Sie ein Loch unter Ihren Lenden haben und dadurch nach ein paar Stunden Fahrt alles und jeden satt haben. Na und, dass du tief sitzt, dass es einen guten Seitengriff gibt, dass Sie viel Platz haben, aber man bekommt nicht den Eindruck, dass Sie ein Flugzeugpilot wurden? Rückenschmerzen sind auf längeren Reisen ein definitives Minus. Den Sesseln kann jedoch ein tolles Design in Bezug auf das Aussehen nicht vorenthalten werden. Schwarze Lederpolster mit einem orangefarbenen Faden passen zur aggressiven Natur des Autos. Sie sehen elegant und einladend aus.

achten Sie auf “Einrichtungen”

Sie haben einen Dieselmotor in die Insignia eingebaut, aber du musst zugeben, das klingt gut bei höheren drehzahlen. Es gab kein Rasseln, was im Astra leicht hörbar war. Nein – Die Insignien können ein riesiges Monster sein, Aber er trinkt keinen Treibstoff wie der Krakauer Drache, nachdem er ein Schaf gegessen hat, und es ist unwahrscheinlich, dass wir auf Reisen daran bankrott gehen. Es läuft gut, aber fahren Sie 4×4 Auf einer rutschigen Straße kann dies zu einer leicht nervösen Situation führen. Authentisch: Wir schleppten den Bus 30 km / h. Ich wollte ihn überholen. Ich beschleunigte und spürte, wie mein hinteres Ende von rechts nach links flog. Vielleicht lag es an den Bedingungen – Schnee auf der Straße und die Temperatur um das Gefrieren, aber trotzdem habe ich erwartet, diese große Kuh,was die Insignien zweifellos sind, zusätzlich mit 4 Laufwerk×4, kann es besser machen.
Theoretisch beginnen Geräte, die das Fahren bei schwierigeren Wetterbedingungen erleichtern sollen, zu stören – Das ist mit dem Kollisionssensor passiert, slush verschmutzt begann die Meldung kontinuierlich anzuzeigen, dass der Kollisionssensor nicht verfügbar ist. Es stellt sich heraus, dass ich alle paar Kilometer einmal anhalten sollte, Reinigen Sie das Auto und setzen Sie Ihre Reise fort. Aha – ich träume davon. Aber sonst machen sie einen tollen Job, obwohl ich immer noch nicht weiß, ob es mir gefällt, wenn das Auto anfängt für mich zu denken – Wir überlassen es Ihrem Urteil. Wenn Sie Elektronik mögen – Du wirst die Insignien mögen. JJJJ – und ein Plus für die Fähigkeit, Musik vom iPod mit einem leichten Nachteil abzuspielen, Es dauert eine Weile, bis das System funktioniert. Glücklicherweise, dass ich es während der Fahrt nicht alleine bekämpfen musste, weil ich nicht weiß, ob ich diesen Beitrag jetzt schreiben könnte.

Bequem

Weil es ein Kombi ist, es enthält absolut alles – Schein, Seife und Marmelade, bei Bedarf sogar Schwiegermutter (Sie würden wahrscheinlich zu beiden passen). Der Kofferraum ist so groß, dass ich es praktisch betreten musste, um das Ende zu erreichen. Es ist nicht sehr praktisch, wenn es schlechtes Wetter gibt und das Heck des Autos schlammig ist, und unsere Einkäufe gingen bis zum Ende des Kofferraums. Alles was bleibt ist das Gleichgewicht und die Beschwörung der Realität einer Art “des Weiteren, dann die Hand von Gadget”. Aber wenn Sie viel Platz brauchen, Das weißt du bereits, dass die Insignien in dieser Hinsicht perfekt sein werden. Die Rücksitze können immer umgeklappt werden. Dann erhalten Sie einen fahrenden Wagen und eine außergewöhnlich elegante Version des Lieferwagens. Das Heck ist fast so bequem wie das Vorderteil – Es gibt viel Platz, Unser Passagier hat sich nicht über den Fahrkomfort beschwert.

Es ist unmöglich, das Vergnügen, dieses Auto zu fahren, nicht zu erwähnen. Es fährt präzise und gehorsam, parkt gut und ist schön. So, Ich hätte gerne so ein Auto. Aber andererseits, was würde ich mit ihm machen, wenn ich an einem Ort leben würde?, wo das Parken auch eines Kleinkindes problematisch sein kann, und die Insignien brachten mir eine Geldstrafe von der Stadtwache? Insignia hat uns wegen seiner Schönheit gefallen, dafür, Für einen Moment fragten wir uns, ob das Geräusch unter der Motorhaube wirklich von Diesel kam, für wie der Innenraum gemacht wurde. Ich erwähne den Preis nicht, weil es ein bisschen aus dem Weltraum ist. Aber mit diesem Auto könnte ich mich wie eine Stadtprinzessin fühlen – Sie hat sich von Anfang an gut um mich gekümmert. Ich würde nur weitere Reisen vermeiden. Warum muss ich meine Wirbelsäule später anpassen??

Wir wollen? Ändern Sie Ihre Plätze!